Höreindruck "Ein kleines Lied!"

  1. Hören Sie hier in unser Programm 'Ein kleines Lied' hinein.

Das Trio "2Achtundachtzig"

das sind die 2 Sängerinnen Anne-Sophie Balg und Caroline Seibt und die Pianistin Marina Mitrovski an 88 Tasten. Die drei jungen Musikerinnen lernten sich während der gemeinsamen Studienzeit an der Universität der Künste in Berlin kennen. Seit 2014 gestalten sie als Trio 2Achtundachtzig zusammen Auftritte und Konzerte, dabei führten sie Konzertreisen durch Deutschland und Italien.

Neben ihren kammermusikalischen Projekten sind die drei pädagogisch und künstlerisch tätig. Marina Mitrovski ist als Pianistin auf die Arbeit mit Chören spezialisiert und begleitet das Education Programm der Berliner Philharmoniker. Caroline Seibt konzertiert als Solistin und im Ensemble und arbeitet als Gesangpädagogin. Anne-Sophie Balg ist als Solistin im Bereich Lied und Oratorium zu hören und betreut neben ihrer gesangpädagogischen Tätigkeit eine eigene Konzertreihe. 

Im Laufe der Jahre entstanden für das Trio einige Auftragskompositionen u.a. von Tobias Reinsch, Manfred Schlenker und Wendelin Bitzan. Ein ganz besonderes Projekt ist das Programm „Ein kleines Lied!“, dass geistliche und weltlichen Volksliedbearbeitungen von der Romantik bis zur Gegenwart vereint. Lebendig musizierte Duette und die Freude an der gemeinsamen musikalischen Arbeit zeichnen den Klang des Trios aus.

Unsere aktuellen Konzerttermine finden Sie hier.